Arzt mit Patientin Arzt mit Patientin Arzt mit Patient Arzt mit Patient

Fachbegriffe aus der Zahnmedizin – einfach erklärt.

Was sind eigentlich Veneers? Oder was erwartet mich bei einer Prophylaxe? Diese und andere Fragen erklären wir Ihnen in unserem Lexikon.

Klicken Sie einfach den entsprechenden Buchstaben des Begriffes an, den Sie suchen.

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Calciumfluorid

Calciumfluorid bildet sich bei Anwendung fluoridhaltiger Zahnpflegemittel auf der Zahnoberfläche. Wenn der Zahn durch Säure angegriffen wird, wirkt diese schwer lösliche chemische Verbindung als Schutzschicht, indem sie Mineralien zur Reparatur zur Verfügung stellt.

Chlorhexidin

Chlorhexidin ist ein vor allem in Mundspüllösungen verwendeter Wirkstoff, der Bakterien sowie einige Pilze und Viren bekämpft und die Bildung von Zahnbelag über einige Stunden verhindert. Nebenwirkungen sind beispielsweise rückgängige Verfärbungen und Beeinträchtigungen des Geschmackssinns. Diese Beeinträchtigungen gehen nach dem Gebrauch allerdings wieder zurück.

Komposit

Ein Komposit (Composite) ist ein zahnfarbenes, stabiles Füllungsmaterial, welches sich aus mehreren Komponenten (Kunststoffe, in die besonders aufbereitete mikrofeine Glas- und Quarzteilchen eingelagert sind) zusammensetzt. Das Material wird mit dem Zahnschmelz und dem Zahnbein verklebt und in der Regel mit einem Speziallicht anschließend gehärtet.